MärchenFestivalWissen LexikonKontakt

Wo? Was? Wer?


Finnland heißt auf Finnisch Suomi. In Finnland leben ungefähr 5,3 Millionen Menschen. Davon wohnen schon über 1 Million Menschen in der Hauptstadt Helsinki. Der Norden von Finnland, Lappland, ist dagegen nur ganz dünn besiedelt.

In Finnland gibt es offiziell zwei Amtssprachen: Finnisch und auch Schwedisch. Finnisch hat gar nichts mit den anderen skandinavischen Sprachen zu tun, sondern ist mit dem Ungarischen und dem Estnischen verwandt.

Im Norden von Finnland wohnen außerdem die Samen, die Samisch sprechen, was wie das Finnische eine finno-ugrische Sprache ist.

Finnland ist keine Monarchie, sondern wie Deutschland eine parlamentarische Republik.

Die Währung in Finnland ist der Euro.

Logo Nordische Woche

Plakat