MärchenFestivalWissen LexikonKontakt

Wo? Was? Wer?


In Norwegen wohnen 4,83 Millionen Menschen. Das sind nur eine Million Menschen mehr, als in Berlin leben. In der rauen und unwegsamen Berg- und Fjordlandschaft ist es für Menschen schwer sich anzusiedeln.

Die Hauptstadt von Norwegen heißt Oslo.

Die Norweger haben zwei Schriftsprachen. Bokmål, die vom Dänischen geprägte ‚Buchsprache‘, und Nynorsk, das ‚neue Norwegisch‘, das aus den verschiedenen Dialekten an der Westküste entstanden ist. In der Schule müssen die Schüler beide Sprachen lernen. Gesprochen werden viele verschiedene Dialekte. Im Norden des Landes werden neben Norwegisch von den nationalen Minderheiten noch Samisch und Finnisch gesprochen.

In Norwegen gibt es einen König. Der heißt König Harald V. und ist das Staatsoberhaupt des Landes. Wenn Harald V. zu alt ist um König zu sein, wird Kronprinz Haakon der neue König von Norwegen.

Die Währung in Norwegen ist die norwegische Krone (1 NOK = 100 Øre).

Logo Nordische Woche

Plakat